‘Active Directory Integration’ Archive

AD Integration auf Twitter 28. März 2011 7 Kommentare

Wenn Du wissen willst, wie die aktuelle Entwicklung von ADI voranschreitet kannst Du mir nun auf Twitter folgen:

ADi: 1.0 Released / Upcoming Multisite Support / Sync Back / Bulk Import 25. März 2011 9 Kommentare

Am 23.3.2011 habe ich die Version 1.0 veröffentlicht, die eine Menge Fixes und einige neue Funktionen enthält. Unter anderem können nun beliebige Attribute aus dem Active Directory ausgelesen und im Benutzeprofil angezeigt werden. Doch es gibt noch einiges zu tun. Multisite Support Mulitsite Support ist das am häufigsten geforderte Feature und ich werde mich sehr, [...]

Bugtracker für ADI 21. Februar 2011 keine Kommentare

Unter http://bt.ecw.de/ findet ihr nun endlich einen Bugtracker (Mantis) für Active Directory Integration (ADI). Wenn ihr einen Bug-Report abgeben wollt, könnt ihr das anonym machen. Besser ist es aber, wenn ihr euch einen Account anlegt. Das geht sehr fix und ihr könnt entsprechende Rückmeldungen an eure E-Mailadresse bekommen.

Neuer Release Candidate 1.0-RC2 12. Februar 2011 keine Kommentare

Gestern habe ich einen den neuen Release Candidate 1.0-RC2 veröffentlicht, der einen Fix für den “recursive_groups” Bug enthält. Wenn eine Sicherheitsgruppe Mitglieder einer anderen Sicherheitsgruppe ist und umgekehrt, dann bleibt adLDAP in einer Endlosschleife hängen. Ich habe diesen Bug in adLDAP.php gefixt. Außerdem habe ich ein paar mehr Debuginformationen ins Test Tool integriert. Um diese [...]

Übersetzer für Active Directory Integration gesucht 24. Juni 2010 keine Kommentare

Nachdem das Release 0.9.9.9 des WordPress Plugins Active Directory Integration (ADI) mittlerweile alle Funktionalitäten enthält, die ich dafür geplant hatte, ist es Zeit für eine Version 1.o. Diese soll aber in ein paar mehr Sprachen vorliegen, als es derzeit (Englisch, Deutsch, Weißrussisch) der Fall ist. Daher suche ich nach geneigten Menschen, die das Plugin in [...]

AD Integration Roadmap [Updated] 22. Juni 2010 142 Kommentare

Hier der Plan für die weitere Entwicklung des Active Directory Integration WordPress-Plugins: WordPress MU compatibility (planned for 1.0) Rudimentary implemented since 0.9.9.8 but WordPress 3.0 MultiSite is supported. WordPress 3.0 compatibility tool for testing DONE 0.9.9-dev object-orientation redesign DONE 0.9.1 code clean up DONE 0.9.1 email notification of user and/or admin when a user account is [...]

Kompatibilität zu WordPress 3.0 3 Kommentare

Grundsätzlich ist AD Integration seit Version 0.9.9.8 zu WordPress 3.0 kompatibel. Allerdings hat es in WordPress 3.0 eine kleine Änderung an der Funktion wp_insert_user() in der Datei wp-includes/registration.php gegeben, so dass beim Anlegen neuer Benutzer nun überprüft wird, ob dessen E-Mailadresse bereits einem anderen User zugewiesen ist. Wenn dies der Fall ist, wird der Benutzer nicht [...]

Active Directory Integration 0.9.9.6 veröffentlicht 29. Januar 2010 2 Kommentare

Heute habe ich Active Directory Integration 0.9.9.6 veröffentlicht, nachdem kingkong954 micht auf ein Problem beim manuellen Anlegen von Benutzern aufmerksam gemacht hat. Wenn die Option “Lokales Kennwort änderbar” nicht angewählt war, wurden Eingabefelder für das Passwort auch beim manuellen Anlegen von neuen Benutzern nicht angezeigt. Da nun kein Kennwort eingegeben werden kann, muss ein zufälliges [...]

Active Directory Integration 0.9.3 9. Juli 2009 5 Kommentare

Auf Anregung von jc_513 kann man nun wählen, wie der Anzeigename (users.display_name) gesetzt werden soll. Zur Auswahl stehen die Attribute sAMAccountName, displayName, description, SN, CN, givenName und mail aus dem Active Directory. Ich persönlich denke, dass die Verwendung von description totaler Mumpitz ist, aber wenn jc das so haben will…

Active Directory Integration 0.9.0 veröffentlicht 23. Juni 2009 5 Kommentare

Heute ist es soweit: ich habe das WordPress Plugin Active Directory Integration und auf wordpress.org veröffentlicht. Mit diesem Plugin, das auf der Arbeit von Jonathan Marc Bearak basiert, ist es möglich Benutzer einer WordPress-Installation gegen ein Active Directory zu authentifizieren und zu authorisieren. Besonderes Augenmerk habe ich auf das Thema Sicherheit gelegt.