ADI Bugs und so…. 10. Juli 2009

Gestern und heute habe ich wirklich geärgert. Worüber? Na über mich. Aber zum Glück beruhige ich immer wieder relativ schnell.

Es begann damit, das Alexander Liesch mich auf ein Problem mit Active Directory Integration (ADI) und XMLRPC unter WP 2.8 hinwies. Es geht nämlich nicht. Blöd, das hatte ich überhaupt nicht getestet. Naja, ich habe es dann relativ schnell mit ein wenig Unterstützung von Schakko hinbekommen. Ab WP 2.8 sollte man für Authentifizierung nicht mehr den Action-Hook “wp_authenticate” verwenden, sonder den Filter-Hook “authenticate”. Die beiden sind jetzt nicht so wahnsinnig verschieden, aber wenn ich es richtig verstanden habe, ist der neue Weg wirklich der bessere. Allerdings funktioniert XMLRPC immer noch nicht mit WP 2.7.1 und ADI. Da muss ich nochmal schauen. Vielleicht sollte ich die 2.7.x-Unterstützung aber auch aufgeben und mich nur auf Versionen > 2.8 beschränken.

Bbei der Umsetzung sind mir dann noch zwei saublöde Fehler unterlaufen. Der eine trat in meinem Testszenario nicht auf und den anderen habe ich einfach übersehen, aber der war sowieso eher kosmetischer Natur. Die Fehler hat wieder Alex gemeldet und weil ich nicht richtig gelesen habe, habe ich nicht beide auf einmal gefixt. Somit steht nun noch ein neues Release aus. Aber ich werde damit warten, bis ich weitere Verbesserungen zusammen habe, da der Fehler die Funktionalität nicht einschränkt. Ist eben kosmetisch. Wenn man sich einloggen will, so erscheint mit ADI 0.9.5 unter WP 2.8 die Fehlermeldung “Benutzername oder Kennwort falsch” (oder so ähnlich), bevor man überhaupt versucht hat sich anzumelden. Das ganze nur wegen eines Tippfehlers bei der Priorisierung des Filter-Hooks “authenticate”. Ich hatte leider eine 20 statt einer 10 als Wert für die Priorität gesetzt. Blöd! Das ärgert mich.

Na egal. Bin mal gespannt, wie die Downloadraten aussehen. Ich hoffe ich habe die Leute mit den Bugs nicht zu sehr verärgert.

3 Kommentare
Marco 13. Juli 2009

Hi,

kA ob dir das bereits aufgefallen ist, aber das Login-Problem bezieht sich auch auf Accounts, welche nicht im AD angelegt sind. So ist z.B. der Benutzer “admin”, welcher von WP bei der Installation automatisch angelegt wird, nicht mehr einloggbar sobald man ADI 0.9.5 aktiviert. Wahrscheinlich weil dieser im AD nicht existiert…. ich glaube nicht, das dieses Verhalten mit 0.9.3 bereits nachvollziehbar war.

admin 13. Juli 2009

Ja, das ist genau der Bug, den ich beschrieben, schon gefixt, aber noch nicht released habe. Ich mach das dann mal eben und du wirst bald die 0.9.6 installieren können.

Marco 14. Juli 2009

Herzlichen Dank :-)

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Antworten